Montag, 5. Dezember 2016

Angela Merkel leistet Beihilfe zum Mord !!



     




Merkels Amtseid:

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

 

Sorry, Maria. Du warst damit offensichtlich nicht gemeint.....

 
Hallo liebe Leute,


es reicht.


Die Volksverräterin Angela Merkel sollte endlich wegen Hochverrats und hundertfacher Beihilfe zum Mord angeklagt werden.


Das jüngste Todesopfer von Merkels selbstzerstörerischer Zuwanderungs-Politik ist übrigens die Studentin Maria Ladenburger aus Freiburg, die von einem 17-jährigen afghanischen Wirtschafts-Migranten - kein Flüchtling !! - erst vergewaltigt und dann ertränkt wurde.


Dieser muslimische Verbrecher ist letzten Herbst über die Balkanroute nach Deutschland gekommen, illegal natürlich, aber das interessiert in Deutschland ja sowieso niemanden mehr.

legal, illegal, scheißegal.


Das scheint der neue Slogan der Deutschland-Zerstörerin Angela Merkel und ihrer absurden anti-christlichen Partei von Jasagern und Stiefelleckern zu sein. Warum steht eigentlich niemand in der CDU auf und sagt: es reicht uns, Merkel. Tritt endlich zurück. Du hast genug Schaden angerichtet?.


Niemand in dieser lächerlichen Partei hat richtige Eier in der Hose. Oder Überzeugungen. Oder Rückgrat. Oder Freimut. aber trotzdem werden nächstes Jahr wieder mindestens 35 Prozent der dämlichen Deutschen diese grotesk anti-christliche Partei wählen. diesen Leuten und diesem Land ist wirklich nicht mehr zu helfen.


Überall morden inzwischen Merkels Schein-Flüchtlinge. Allein in Frankreich sind Hunderte von jungen Menschen Merkels muslimischen Schergen zum Opfer gefallen, aber niemand tut etwas gegen diese bösartige Frau.










Und warum kandidiert eigentlich niemand  aus der CDU gegen Merkel? Was ist denn los, Frau von der Leyen?
Sie haben doch sonst immer eine große Klappe.


Oder Herr de Maiziere. Oder irgendein anderer, aber stattdessen schauen die Herren und Damen von der CDU lieber tatenlos dabei zu, wie Merkel dieses Land und seine
christliche Kultur zerstört.

Ich muss Euch ehrlich sagen: Ich habe bisher noch niemanden in meinem Leben den Tod gewünscht, aber mit Merkel ist das anders. Ich würde mich wirklich wie ein Schneekönig freuen, wenn Merkel morgen tot umfallen würde. Ich würde lachen und tanzen und eine Flasche Champagner aufmachen, obwohl ich eigentlich keinen Alkohol trinke.

Diese bösartige und inzwischen permanent lügende Frau zerstört nämlich unser Land und niemand tut etwas dagegen. Sie ist eindeutig mit verantwortlich für den Tod der
 jungen Maria Ladenburger aus Freiburg, die ihr gesamtes Leben noch vor sich hatte. Und auch etliche andere Morde, Vergewaltigungen und Körperverletzungen gehen
 mit auf ihre Rechnung.

Selbst im strafrechtlichen Sinne ist Merkel meiner Meinung nach schuldig, nicht nur im moralischen und ethischen. wie heißt es doch unter § 27 im Strafgesetzbuch:


§ 27 Beihilfe

(1) Als Gehilfe wird bestraft, wer vorsätzlich einem anderen zu dessen vorsätzlich begangener rechtswidriger Tat Hilfe geleistet hat.
(2) Die Strafe für den Gehilfen richtet sich nach der Strafdrohung für den Täter. Sie ist nach § 49 Abs. 1 zu mildern.


Das trifft eindeutig auf Merkel zu. Sie ganz alleine hat diese Verbrecher ins Land gelassen. Sie hat diese Typen durch ihre Versprechen angelockt ohne zu wissen, wo diese Leute herkamen und wie krank, pervers, bösartig oder traumatisiert sie sind.


Sie hat sich dadurch eindeutig der Beihilfe zum Mord schuldig gemacht und daher habe ich inzwischen auch Strafanzeige gegen Dr. Angela Dorothea Merkel bei der
 Staatsanwaltschaft in Freiburg gestellt.

Denn eins ist sonnenklar: Maria Ladenburger, die morgen, am 6.Dezember, 20 Jahre alt geworden wäre und ihr ganzes Leben noch vor sich hatte, wäre ohne Merkel noch am Leben. Und etliche Franzosen ebenfalls. Merkel sollte daher umgehend verhaftet, angeklagt und verurteilt werden, bevor sie weiteren Schaden anrichten kann.


 
Deutsche Mitbürger, wacht endlich auf !!


Mit abgrundtiefer Wut. Carsten Schulz....


'Was uns die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold'


Der politische Voll-Ignorant und zukünftige
    Kanzler-Kandidat der SPD, Herr Martin Schulz:








Und bitte spendet einen kleinen Betrag zur Aufrechterhaltung meines
 tatsächlich unabhängigen und investigativen Journalismus:
Carsten Schulz
Commerzbank Hannover
DE52 2504 0066 0590 6250 00
COBADEFFXXX

  Vielen Dank !!













Kommentare:

  1. Diese machen es „Ihrem Vorbild“ nach. Mohammed war ein Massenmörder, Meuchelmörder, Menschenhändler, Vergewaltiger, Kinderschänder und Räuber, der sich seinen Koran nach seinem Belieben zusammengebastelt hat. Dazu hat er sich maßgeblich aus den schon vorhandenen jüdischen und christlichen Quellen bedient. Das ist und war kein eigenes Gedankengut oder eine göttliche Eingebung, sondern ein mit Lügen, Verfälschungen und Verdrehungen teuflisch-infiziertes Plagiat, abgeleitet aus eben diesen jüdisch-christlichen Quellen.
    http://www.rapefugees.net/wirtschaftsfluechtling-vergewaltigt-frau-wirft-sie-aus-fenster-und-vergeht-sich-an-kind-bensheim-hessen/

    AntwortenLöschen
  2. Das, und noch vieles andere, geht nicht nur auf des Rautenmonsters Konto, das geht auch auf das Konto des ganzen geistig inzüchtigen und korrupten Berliner Polit-Mafia Saustalls.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gut geschrieben,und ich sag Dir mal eins es wird sich nichts ändern im gegenteil das wird alles noch schlimmer ! Wenn sie 2017 wieder gewählt ist,und sie wird gewinnen,setzt sie ihre Pläne alle um die sind das deutsche Volk total zu versklaven und mit den Zionisten zusammen den Hotan Plan umzusetzen !

    AntwortenLöschen
  4. Herr Carsten Schulz, warum missbrauchen sie diese junge Frau und ihre Familie?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich missbrauche niemanden, sondern ich kläre auf !!!!

      Löschen